Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Reihe über interessante Zeitgenossen

In der ersten Ausgabe von Jörn Holtorfs Impressionen begleiten wir den Londoner Künstler Hartwig Braun bei seinem Besuch in Berlin und Potsdam. Die besuchten Orte haben eine Bedeutung für den Künstler und lassen ihn von seinen Arbeiten und seinen persönlichen Eindrücken erzählen. Die Interviews mit dem Künstler bringen auch Persönliches hervor und sind ein Beleg für die Tatsache, dass ein guter Spaziergang die Gedanken fließen lässt. Töne in Bewegung für dynamische Hörer!

Impressionen, Episode 1, Hartwig Braun

In der zweiten Folge von Impressionen, unserer Reihe über interessante Zeitgenossen, stellen wir Ihnen den Biologen Lutz Neumetzler vor. Neumetzler studierte Biologie in Düsseldorf, seine Promotion machte er allerdings in Potsdam. Während seiner Promotionsarbeit wurde er von der Schönheit seiner mikroskopischen Objekte inspiriert. Er versuchte seitdem eigene künstlerische Ausdrucksmöglichkeiten.
Jörn Holtorf hat mit ihm an verschiedenen Orten in Berlin gesprochen.

Impressionen, Episode 2, Lutz Neumetzler

Das Buch für Groß und Klein

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Buch "Sergio der kleine Wiener Löwe" von Markus Fischer und Jörn Holtorf und den wunderschönen und eigenwilligen Illustrationen des Londoner Architekten, Künstlers und Illustrators Hartwig Braun ist ein Buch für Kinder und für junggebliebene Erwachsene. [mehr]

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?