Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Welle M1 Buchvorstellung
"Wollen Sie, dass der Krieg zwischen uns aufhört?"





 

Das im Jahr 1958 eingeweihte "Corbusierhaus" in Berlin steht nunmehr seit 60 Jahren auf dem "Olympischen Hügel" im Berliner Westend.

Das Gebäude mit seinen 530 Wohnungen hat sowohl in der Phase seiner Planung als auch während der Bauzeit - und nicht zuletzt heute immer wieder zu Missverständnissen und Diskussionen geführt.

Ein soeben erschienenes Buch des Architekten Marcus Nitschke präsentiert Briefe aus dem Archiv der Fondation Le Corbusier. Wir haben uns das Buch vorgenommen und mit dem Herausgeber gesprochen.

Von: Markus Fischer
VÖ: 13. November 2018

                                                 

Das Buch ist erschienen im Verlag Treppe B und ist im Buchhandel oder unter treppe-b.de erhältlich.

 

 

 

 

 

 

 

Bildnachweis: Cover ©treppe b, Playerbild: M.Fischer

 

 

 

 

 

 

 

 

Welle M1 | Kontakt

 

Email an die Redaktion

 

Welle M1 bei Twitter     

 

Welle M1 bei Spotify    

© Welle M1 2020                                                                                                                                                                                                            Impressum            Datenschutz

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?