Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Ein Mann mit Visionen
Manfred Prasser

Im Alter von 85 Jahren starb am 20. März 2018 der gelernte Zimmermann und spätere Architekt Manfred Prasser. Er lebte bis zu seinem Tode in einem selbstgebauten Traumhaus am Waldrand des Örtchens Zehlendorf bei Oranienburg.

Welle M1 hatte im Februar 2016 die Gelegenheit, mit ihm über sein Werk und seine Visionen zu sprechen.

Nicht nur der Große Saal des ehemaligen Palasts der Rebublik oder der Neubau des Friedrichstadt Palasts waren bzw. sind die herausragensten Werke dieses Urgesteins der Ost-Berliner Stadtplanung.

In diesem bisher unveröffentlichten Interviewteil hören Sie Prassers ehrliche Bestandaufnahme über die Moderne Architektur weltweit und eine anregende Vision, wie unsere Städte und der gesamte Planet gerettet werden können.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hören Sie hier die Features über den Palast der Republik und den Berliner Friedrichstadt-Palast.

 

 

Welle M1 | Kontakt

 

Email an die Redaktion

 

Welle M1 bei Twitter     

 

Welle M1 bei Spotify    

© Welle M1 2020                                                                                                                                                                                                            Impressum            Datenschutz

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?