Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Field Station Berlin Teufelsberg
Denkmalschutz für alte Abhöranlage



 

Die Berliner Senatskulturverwaltung meint, dass das vergammelte Gebäude auf dem Teufelsberg, inklusive Gelände alle Kennzeichen eines Denkmals aufweise.

Nun steht alles unter Denkmalschutz.

Der Teufelsberg, ein Schuttberg aus Trümmern des Zweiten Weltkriegs wurde seit den 1950er Jahren von den West-Alliierten als idealer Standort für eine Abhöranlage genutzt.

Seit vielen Jahren gibt und gab es immer wieder Versuche, das Gebiet in 120 Metern Höhe sinnvoll zu nutzen. In unserer Bildergalerie finden Sie Aufnahmen u.a. aus dem Sommer 2011.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welle M1 | Kontakt

 

Email an die Redaktion

 

Welle M1 bei Twitter     

 

Welle M1 bei Spotify    

© Welle M1 2020                                                                                                                                                                                                            Impressum            Datenschutz

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?