22. Juni 2024

Ein Gespräch mit Wolfgang Gangkofner: Beethoven Op. 101 Klaviersonate Nr. 28

Ludwig van Beethoven: Schon der Name ist übergroß im übertragenen Sinne.

Im Jahr 2020 sollte er eigentlich groß gewürdigt und sich seiner erinnert werden.

Allerdings hat die Pandemie gerade im Kultursektor vielen Veranstaltungen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Dennoch ist die Musik Beethovens allgegenwärtig. Und es sind die heutigen Musiker, die das Werk zum erklingen bringen. Ein Grund also, einem aktiven Musiker das Ohr zu leihen.

Welle M1 hat mit dem Pianisten, Komponisten und Klavierlehrer Wolfgang Gangkofner gesprochen.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner